Pauschalreisen: Buchen und der Urlaub kann losgehen

von Reiseblog Redaktion | mehr Artikel von | 17. Juni 2015 | Familien, Strandurlaub | Keine Kommentare

Der Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres. Sie haben sich die freien Tage hart verdient und für die freie Zeit ordentlich buckeln müssen: Im Urlaub ist also Erholung pur angesagt! Diese Entspannung kann dank Pauschalreisen schon beim Buchen beginnen. Pauschalreisen sind in der Regel eben nicht nur sehr günstig, sondern auch das berühmte „Rundum-Sorglos-Paket“, das man sich für seine Ferien wünscht.

Eine Pauschalreise besteht laut Definition aus mindestens zwei touristischen Einzelleistungen. Diese werden zu einem meist unschlagbar günstigen Preis von einem Reiseveranstalter angeboten. Die touristischen Einzelleistungen umfassen zum Beispiel Flug und Transfer, Unterbringung, Verpflegung, Betreuung und Animation, Versicherung, kulturelle oder sportliche Leistungen am Ferienort sowie den Mietwagen.

Familie_Mietwagen

Für den Urlauber heißt das im Klartext: Einmal bezahlen und nahezu den kompletten Urlaub genießen. Eine unheimliche Erleichterung in der Kostenplanung gerade für Familien. Je nach Reise-Paket ist nur noch mit wenigen Zusatzkosten am Urlaubsort zu rechnen und Sie haben stets die volle Kostenkontrolle.

Doch nicht nur die Kostenkontrolle und die Bequemlichkeit sind absolute Pluspunkte für einen Pauschalurlaub. Auch der Preis ist einfach unschlagbar. Buchen Sie privat Flug, Hotel, Verpflegung und Mietwagen separat, ist das meist deutlich teurer als im Paket Ihres Reiseveranstalters. Große Reiseveranstalter wie Neckermann Reisen können mit den Airlines, den Hotels und Co. einfach ganz andere Preise verhandeln, von denen dann der Pauschaltourist profitiert.

Pauschalreise: Urlaubsform mit Tradition

Reisepakete haben im Tourismus schon lange Tradition. „Erfunden“ hat die Pauschalreise der Paptistenprediger Thomas Cook. Die von ihm organisierte Bahnreise von Leicester nach Loughborough, die am 5. Juli 1841 stattfand, gilt als erste Pauschalreise. Im Preis einbegriffen waren die Kosten für die Fahrt sowie die Verpflegung während des Trips. Bis die erste Pauschalreise ins Ausland organisiert wurde, sollte es aber noch 20 Jahre dauern. Am 17. Mai 1861 reisten englische Arbeiter per Bahn und Schiff nach Paris.

Seitdem hat sich der Pauschalreise-Sektor stetig weiterentwickelt.

Wo soll die Reise hingehen?

Mit Neckermann Reisen haben Sie die freie Auswahl: Bringen die Traumstrände der Kanaren oder Balearen Ihre Herzen zum Pumpern? Wollten Sie schon immer einmal karibisches Flair in der Dominikanischen Republik genießen? Oder reizt Sie das Inselparadies der Malediven im Indischen Ozean? Neckermann Reisen hält für beinahe alle Urlaubsdestinationen die passenden Pauschalreise-Anbote für Ihren ganz persönlichen Traumurlaub bereit.

Reiseblog Redaktion

Reiseblog Redaktion [User]

Reiseberichte und Urlaubsinspiration aus aller Welt von Mitarbeitern, Partnern und Gastautoren
Reiseblog Redaktion

Neueste Beiträge von Reiseblog Redaktion (Mehr anzeigen)

Reiseblog Redaktion
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.