Griechische Inseln

Griechische Inseln - Last Minute in die Sonne

 

Wer noch schnell Last Minute auf die Griechischen Inseln will, dem bieten sich vielzählige Möglichkeiten. Denn nur ein Drittel Griechenlands liegt auf dem Festland, der Rest verteilt sich auf das Meer - ein wahres Inselmeer. Klassische Griechenland-Lastminute-Ziele sind die touristisch am meisten erschlossenen Inseln: Kreta, Korfu, Rhodos oder Mykonos. Jede der Griechischen Inseln ist anders, jede bietet besondere Highlights. Besonders günstig erkunden Sie die Griechischen Inseln Last Minute. Fliegen Sie Last Minute nach Kreta und reisen Sie 3.000 Jahre zurück in die Vergangenheit, sobald Sie den Palast von Knossos betreten oder erholen Sie sich Last Minute auf Rhodos. Die Insel im äußersten Südosten der Ägäis gilt wegen ihrer 270 Sonnentagen im Jahr als die Insel des griechischen Sonnengottes Helios.

Last Minute Griechische Inseln - Familienurlaub mit Kindern

Viele Urlauber jetten mit der ganzen Familie Last Minute auf die Griechischen Inseln. Last Minute mit Kindern wird besonders auf Zakynthos, Korfu und Kreta zu einem unvergesslichen Erlebnis. Nebst flach abfallenden Stränden mit geringem Wellengang finden Sie hier Wasserrutschen-Parks mit Riesen-Rutschen. Auch Mountainbike-Touren durchs gebirgige Hinterland werden schon für Kinder angeboten. Wenn auch Sie sich jetzt in letzter Minute entschieden haben, Last Minute auf die Griechischen Inseln zu fliegen, dann buchen Sie doch bei Neckermann Reisen.

Angebote

Santorini

Santorini

26 °C
22 °C

Wollen Sie nach Santorini Last Minute in den Griechenland Urlaub fahren, dann suchen Sie sich bei Neckermann Reisen ... weiterlesen

7 Nächte

Pauschalreise
p.P. ab 253 €

Informationen

Griechische Inseln Reiseführer

Reiseführer

loading

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
7 Bewertungen (86 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
4.3
 

Das könnte Sie auch interessieren