Das perfekte Geschenk zum Valentinstag – ab geht’s auf Reisen

Schmetterlinge flattern in Dauerschleife im Bauch, dein Herz schlägt gefühlt doppelt so schnell wie sonst und rosarot ist seit Wochen sowieso alles. Liebe liegt in der Luft. Wie passend, dass der Valentinstag vor der Tür steht: Romantik, Zweisamkeit und … ach ja, ein Valentinstagsgeschenk. Wäre ja nicht das Gleiche ohne. Vielleicht was Selbstgebasteltes als Geschenk zum Valentinstag? Theoretisch eine gute Idee, praktisch eher mittelprächtig. Denn ganz ehrlich, zwei linke Hände, Ungeduld, Zeitdruck und eine innerliche Abneigung gegen Kreppband und Klebestift sind keine gute Kombi. Eine Idee muss her. Gesagt, getan: Entdecke bei Neckermann Reisen das perfekte Geschenk zum Valentinstag für Frauen und auch für Männer. Heb dich von all den Roten Rosen, den beschleiften Pralinenschachteln und den Herzen aus Schokolade ab. Hier findest du die besten Tipps, um den Valentinstag mit deinem persönlichen Reisegeschenk romantisch und unvergesslich zu machen.

Kurztrip mit dem Schatz – eine Übernachtung

Die Arbeit stapelt sich und der Chef bricht beim Vorbringen des Urlaubswunschs in schallendes Gelächter aus – kein Hindernis, um deinen Schatz mit einem Kurztrip zu überraschen. Auch wenn du wenig Zeit hast, wir liefern dir die besten Tipps für dein perfektes Geschenk zum Valentinstag.

Städtetrip: Ein Städtetrip in eine der Metropolen vor deiner Haustür ist das ideale Geschenk zum Valentinstag. Shopping am Mittag, danach ein romantisches Abendessen mit anschließendem Kino- oder Theaterbesuch sowie eine Nacht in einem der City-Hotels. Samstag und Sonntag reichen für den Trip vollkommen aus.

Natur pur: Berge, Seen, Wanderwege – entdecke mit deinem Schatz die Umgebung rund um deine Heimatstadt. Das Besondere: Nach einem Tag an der frischen Luft geht es nicht nach Hause, sondern in eine kleine Pension oder in ein idyllisches Hotel. Romantik pur und für den Valentinstag ein super Geschenk für Sie und für Ihn.

Urlaub in der eigenen Stadt: Das Auto streikt, die Bahncard ist gekündigt und der Wetterbericht prophezeit Böses. Wegfahren ist also raus. Dann entdecke doch einfach die eigene Stadt neu: Reserviere eine Übernachtung im besten Haus am Platz und überrasche deinen Lieblingsmenschen als Geschenk zum Valentinstag mit einem Candle-Light-Dinner auf dem Zimmer. Die Auszeit vom Alltag für Paare ist garantiert.

Verlängertes Wochenende zum Valentinstag – zwei bis vier Übernachtungen

Ein schönes Hotel, ein lang ersehntes Ziel, ein bis zwei Tage Urlaub und schon wird aus einem Geschenk zum Valentinstag ein verlängertes Romantikwochenende für Paare. Ziele, die ein bisschen weiter weg liegen, bieten sich für deinen persönlichen Romantiktrip zum Valentinstag besonders an.

Der letzte Schnee ruft – Valentinstag in den Bergen: Noch einmal eine letzte Runde Skifahren in diesem Jahr und abends gemütlich am Kamin oder in einer urigen Hütte kuscheln? Ein verlängertes Wochenende in den Bergen ist dafür prädestiniert.Skipass und auch eine etwas längere Anreise lohnen sich bei zwei bis vier Übernachtungen. Nach einem actionreichen Skitag entspannen du und dein Liebling herrlich im Wellnessbereich des Hotels am Valentinstag. Geschenk de luxe!

Ab in den Süden mit Amor im Gepäck: Das Geschenk zum Valentinstag für deinen Schatz soll eine Reise in den Süden sein? Aber Zeit ist nur für ein verlängertes Wochenende? Kein Problem. Mallorca ist mit dem Flugzeug in rund zwei Stunden erreicht und begrüßt dich mit warmer Frühlingsluft, dem sanften Rauschen des Meeres und umwerfender Natur. Die Mandelblüte auf der Insel lässt die Natur Anfang des Jahres erstrahlen und dauert bis Anfang März.  Vorgezogener Frühling – die perfekte Geschenkidee für Verliebte.

Eine Urlaubsreise als Geschenk zum Valentinstag – ab fünf Übernachtungen

Verbinde das Valentinstagsgeschenk doch gleich mit deinem Urlaub und düse mit deinem Schnuckel ab an den Strand. Das geht in relativer Nähe oder eben auch ganz weit weg. Schau was dir lieber ist, und überlege auch, was dein Geschenk zum Valentinstag kosten soll.

Eine Woche Kanaren – Valentinstag am Strand: Die Kanaren versprechen Sonne, Strand und Meer – und halten es auch. Und zwar ganzjährig. In rund vier Stunden hast du beispielsweise Lanzarote erreicht, flanierst Hand in Hand am Strand entlang und freust dich selbst über diese erstklassige Geschenkidee zum Valentinstag. Auch Fuerteventura, Teneriffa oder Gran Canaria laden zum Pärchenurlaub ein. Eine Woche Ferien ist dafür ideal und je nach Reisedatum springt vielleicht sogar ein Schnäppchen raus.

Ab in die Ferne am Valentinstag: Auch eine Fernreise bietet sich als Geschenk an. Valentinstag mit Überraschungstrip sozusagen. Willst du im Februar schon los, dann steuere Thailand an. Du und dein Schatz erlebt traumhafte Urlaubstage in Südostasien, geht Tauchen oder Schnorcheln und lasst euch von der Natur begeistern. Beachte: Zehn Tage sollten für den Trip schon drin sein, um die Reise richtig genießen zu können.

Besondere Tipps von uns

Valentinstagsgeschenk für die Freundin: Valentinstag ist nur was für Paare. Singles gehen leer aus. Völliger Quatsch. Lieblingsmenschen gibt es unzählige: der beste Freund, die langjährige Freundin oder auch einfach die Mama. Perfektes Geschenk: Valentinstag mit einem Wellnesstag oder einem Wellnesswochenende feiern. Lasst es euch in einer der vielen Thermen oder in einem der komfortablen Wellnesshotels gut gehen. Natürlich mit jedem erdenklichen Luxus: Frühstück im Bett, Sektchen und leckeres Essen. Der Valentinstag kann kommen.

Grinch-Alarm – Auszeit für Valentinstagsmuffel: Dein Schatz ist ein wahrer Valentinstags-Grinch? Dann packt die Koffer und flieht vor all den roten Herzen, Geschenkboxen, kuschelnden Plüschbären und glitzerbestäubten Blumen. Bei uns findest du alles was dein Reiseherz begehrt – und erlebst den perfekten Nicht-Valentinstag.

Magazin Redaktion

Magazin Redaktion

Reiseberichte und Urlaubsinspiration aus aller Welt von Mitarbeitern, Partnern und Gastautoren.

#NeckermannReisen bei Instagram