Isla de Coche

Isla de Coche

 

Isla de Coche ist die kleinere Nachbarinsel von Isla Margarita, im Nordosten von Venezuela, ungefähr vor der Küste von Cumaná, nicht weit von der Hauptstadt Caracas entfernt. Ca. 10 Kilometer von der ´Beach Bum Insel` Isla Margarita, ist sie der ideale Urlaubsort für alle, die Ruhe und idyllische, erholsame Ferien wünschen. Viele Kite- und Windsurfer finden auf der Insel die passenden Winde und so sind auch die Hotels ganz auf die Wassersportler eingestellt. Oft ist es möglich Ausrüstung oder Surfkurse gleich im Paket mitzubuchen.

Isla de Coche - Ein Schatz in der Karibik

Die Strände auf Isla de Coche sind wesentlich einsamer als auf der viel bekannteren Isla Margarita, aber keineswegs weniger liebenswert. Im Landesinneren zeigt sich die Insel landschaftlich sehr vielseitig, wie etwa im ´Grand Canyon en pequeño` dem Grand Canyon der Karibik. Eine Attraktion sind auch die alten Salinen. Isla de Coche hatte früher auch den Ruf, eines der hochwertigsten Salze der Welt zu produzieren.

Isla de Coche Angebote

In diesem Reiseziel haben wir im ausgewählten Reisezeitraum leider kein Zimmer mehr frei. Bitte verändern Sie Ihre Angaben (z.B. den Reisetermin) oder schränken Sie Ihre Suche weniger ein.

Informationen Isla de Coche

Karibik Reiseführer

Reiseführer

loading

Klima Isla de Coche

Sonnenstunden

Bewerte diese Seite

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren